Der Datenverarbeitungsverbund Baden-Württemberg

Eine starke Gemeinschaft

In einer komplexen IT-Welt mit ihren vielen Verknüpfungen und Abhängigkeiten ist nicht der punktuelle Lösungsansatz für ein Problem gefragt, sondern die Kompetenz Vernetzung zu steuern und zu beherrschen.

Der Datenverarbeitungsverbund Baden-Württemberg (DVV BW), also die Regionalen Rechenzentren und die Datenzentrale, bieten integrierte Verfahren, durchgängige Geschäftsprozesse und einen professionellen Outsourcingbetrieb: von den neuen Finanzmanagementsystemen, den elektronischen Bürgerdiensten bis hin zu einem modernen Einwohnerwesen.

Die umfangreichen Lösungen und die hohe Integration der Angebote in einem sicheren Umfeld des DVV BW sind in der Bundesrepublik Deutschland führend.

Die 4 Partner im Datenverarbeitungsverbund Baden-Württemberg: